Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Gerdhenrich und die Grünen im Dialog mit der heimischen Landwirtschaft

Beckum. Im Rahmen einer Radtour besuchten die Beckumer Grünen gemeinsam mit ihrem Bürgermeisterkandidaten Michael Gerdhenrich den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Becker vor der Sandfort in Unterberg. Ansgar Becker vor der Sandfort führte über die verschiedenen Bereiche des Hofes und vermittelte einen Eindruck über die vielfältigen Angebote des Betriebes. 

Der Betrieb ist einer der ganz wenigen, der noch parallel Schweine und Milchkühe hält. Darüber hinaus spielt der Ackerbau natürlich eine wesentliche Rolle. Die Milchkühe werden in offenen Ställen mit Weidegang gehalten. Zusätzlich befindet sich ein weiterer Stall im Bau. Dieser soll, so Ansgar Becker vor der Sandfort, ein Wellness-Center für seine Kühe werden und betont dabei: „Die Kühe tragen zu unserem Lebensunterhalt bei. Wir sind also darauf angewiesen, dass sie Leistung bringen. Das geht nur, wenn sie gesund sind und sich wohl fühlen. Deshalb investieren wir sehr gerne auch über das Nötige hinaus“.  Begeistert zeigten sich die Besucher auch vom Melkroboter. Dieser verspricht dem Landwirt mehr Flexibilität und Effizienz durch Automatisierung.

Außerdem widmet sich das Ehepaar Becker vor der Sandfort der Aufzucht und Vermarktung von Schweinen, die stets ausreichend Platz, Stroh und Spielzeug zur Verfügung haben. „Mir gefällt die Leidenschaft und der hohe Qualitätsanspruch“ zeigt sich der Bürgermeisterkandidat Michael Gerdhenrich erfreut. Und in der Tat legt der Hof Becker vor den Sandfort in allen Belangen großen Wert auf Qualität, Regionalität und Transparenz. Das zeigt sich auch an der hohen Nachfrage beim Hofverkauf.

 

Insbesondere im Bereich der konventionellen Schweinehaltung stehen bald große Veränderungen an, die Landwirte vor viele Herausforderungen stellen. „Deshalb halten wir unsere Schweine nicht konventionell, sondern haben bewusst eine Nische gesucht“ zeigt sich Ansgar Becker vor der Sandfort selbstbewusst und glaubt fest an eine langfristige Erfolgsgeschichte.

Auf dem Hof werden auch regelmäßig Veranstaltungen mit Kindergärten und Schulen organisiert, um den Kindern die Arbeit und das Leben in der Landwirtschaft nahe zu bringen. „Ich finde es toll, wenn neben die Leidenschaft für den Beruf auch noch soziales Engagement tritt“, freut sich Nadhira de Silva von den Beckumer Grünen. 

Anschließend ließ man den Nachmittag gemütlich bei Kaffee und Kuchen ausklingen und besprach dabei Herausforderungen und Perspektiven der Landwirtschaft. Der Klimawandel mit all seinen Folgen spielte dabei eine große Rolle. Allen Beteiligten war klar: In diesem Punkt muss sich dringend etwas tun. Ein „Weiter so“ darf es nicht geben.

Die Grünen und Bürgermeisterkandidat Michael Gerdhenrich bedanken sich für einen interessanten und informativen Nachmittag.

Zurück

Copyright 2020. Michael Gerdhenrich – All Rights Reserved.

Es werden notwendige Cookies und Google Fonts geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.

WhatsApp Kontakt
E-Mail Kontakt